WWE „SummerSlam 2022“ Ergebnisse & Bericht aus Nashville, Tennessee, USA vom 30.07.2022 (inkl. Abstimmung & Videos) | Wrestling-Infos.de

© WWE

Loading ... Loading …

WWE SummerSlam 2022
Ort: Nissan Stadium in Nashville, Tennessee, USA
Datum: 30. Juli 2022
Zuschauer: 38,353

Kick-Off Show

Main Show

Nashville, Tennessee ist bereit für den Summer Slam, so ist es auch das Kommentatoren-Team von RAW. Diese starten passend zum ersten Match in die Show.

1. Match
WWE RAW Women’s Championship
Singles Match
Bianca Belair gewann gegen Becky Lynch via Pinfall nach dem KOD.
Matchzeit: 15:09
– Bianca Belair zeigte einen KOD neben dem Ring.

Nach dem Match bietet Lynch ihrer Kontrahentin einen Handschlag an, den Belair auch annimmt. Nachdem Lynch den Ring verlassen hatte und Belair weiterhin ihren Sieg feierte, ertönt plötzlich eine uns bekannte Musik. Bayley ist nach ihrer Verletzungspause zurück! Auf halbem Weg zum Ring ertönt ein weiteres Theme. Dakota Kai ist nun auch zurück bei WWE und gesellt sich zu Bayley. Es soll noch eine weitere Überraschung geben, verspricht Bayley. Die letzte Addition dieser Gruppierung ist Io Shirai. Die drei Damen begeben sich jetzt zum Ring, Richtung Bianca Belair und liefern sich einen Staredown. Becky Lynch kommt Belair zu Hilfe, wodurch sich die Rückkehrerinnen und Debütantinnen vertreiben lassen.

2. Match
Singles Match
Logan Paul gewann gegen The Miz (w/ Maryse & Ciampa) via Pinfall nach dem Skull Crushing Finale.
Matchzeit: 14:15
– Ciampa griff zugunsten von Miz in das Match ein, was Miz nicht zu gefallen schien.
– Ciampa versuchte ein weiteres Mal einzugreifen, woraufhin er vom Referee vom Ring verwiesen wird. Nachdem er der Aufforderung nicht nachkommen wollte, kommt AJ Styles dazu. Die beiden brawlten sich durch die Crowd.
– Maryse griff auch in das Match ein, lenkte jedoch The Miz ab, was zum Finish führte.

Wir sehen die Maximum Male Models backstage, wie sie „Pure Life“-Wasser bewerben. Damit haben die Dupris wohl ihren ersten großen Werbedeal an Land gezogen.

3. Match
WWE United States Championship
Singles Match
Bobby Lashley gewann gegen Theory via Submission im Hurt Lock.
Matchzeit: 04:44
– Theory attackierte Lashley bereits vor dem Match.

4. Match
No Disqualification Tag Team Match
The Mysterios (Rey Mysterio & Dominik Mysterio) gewann gegen The Judgement Day (Finn Bálor & Damian Priest w/ Rhea Ripley) via Pinfall durch Rey Mysterio an Finn Bálor nach einem 619 und einem darauffolgenden Springboard Big Splash.
Matchzeit: 11:08
– Nachdem Bálor Ripley aufgefordert hatte, ihm einen Stuhl zu reichen, ertönt die Musik von Edge. Dieser kam in Brood-Manieren zum Ring und attackierte Judgement Day, was das Finish einläutete.

5. Match
Singles Match
Pat McAfee gewann gegen Happy Corbin via Pinfall nach einer vom mittleren Ringseil eingesprungenen Sunset Flip Powerbomb.
Matchzeit: 10:40
– Beim Einzug von Corbin wird seine Einzugmusik von einem Chor unterbrochen, welcher Corbin mit einem „Dumb Ass Corbin“-Gesang zum Ring begleitet.
– Während des Matches ging der Referee zu Boden, woraufhin McAfee einen Low Blow zeigte.

Uns wird nun ein Rückblick auf die letzte SmackDown Ausgabe gezeigt, insbesondere dem Old Fashioned Donnybrook Street Fight Shillelagh Match zwischen Sheamus und Drew McIntyre. Daraufhin kam der Sieger dieses Matches und neuer Nr. 1 Herausforderer Drew McIntyre heraus. Er spricht darüber, dass er jetzt der nächste Herausforderer ist und macht sich über die Ansetzung zwischen Roman Reigns und Brock Lesnar lustig. Schließlich treffen die beiden heute zum ersten Mal aufeinander … zumindest in Nashville. McIntyre sei es egal, wer den Main Event heute gewinnt, denn in Cardiff, bei Clash at the Castle werde er nehmen, wen er bekommt und werde sich die Undisputed WWE Universal Championship sichern.

Für das nächste Match begibt sich der Special Guest Referee Double J – Jeff Jarrett zum Ring.

6. Match
Undisputed WWE Tag Team Championship
Tag Team Match – Special Guest Referee: Jeff Jarrett
The Usos (Jimmy Uso & Jey Uso) gewannen gegen Street Profits (Angelo Dawkins & Montez Ford) via Pinfall durch Jimmy Uso an Angelo Dawkins nach dem One-D.
Matchzeit: 13:17

Während uns Kid Rock in der Crowd gezeigt wird, kommt plötzlich Riddle über die Barrikade gesprungen und schnappt sich ein Mikrofon. Er lasse sich von niemandem zurückhalten, deshalb fordert er Seth „Freakin’“ Rollins auf herauszukommen. Rollins kommt mit einer Menge von WWE-Offiziellen heraus und kurz darauf bricht ein Brawl aus. Im Ring muss sich Riddle schnell geschlagen geben, indem er einen Curb Stomp einsteckt. Riddle verkauft weiterhin seine Storyline-Verletzung.

7. Match
WWE Smackdown Women’s Championship
Singles Match
Liv Morgan gewann gegen Ronda Rousey via Pinfall, indem sie die Armbar von Rousey in einen Roll Up konterte.
Matchzeit: 04:36

Nach dem Match ist Rousey stinksauer. Sie beteuert dem Referee vor dem 3-Count bereits das „tappen“ von Morgan gespürt zu haben. Sie gibt Morgan keine Chance zu feiern und attackiert diese. Auch der Referee bekommt einen Throw und eine Armbar ab.

Nach einer Unterbrechung wird uns nun WWE Hall of Famer Kane präsentiert. Er verkündet die offiziell von WWE beschönigte Zuschauerzahl von 48.449 und begrüßt die Nashville-Crowd. Abschließend lässt er, wie für ihn üblich, die Ringecken brennen, ehe dieses Segment endet.

Vor dem Match schnappt sich der Undisputed WWE Universal Champion Roman Reigns ein Mikrofon: „Nashville … ACKNOWLEDGE ME!“. Als Lesnar sich indessen auch zum Ring begibt, dreht er auf halbem Weg um, und setzt sich in einen roten Bagger, mit welchem er zum Ring fährt. Als der Announcer die Kontrahenten ankündigt, wird er von Lesnar unterbrochen. Er möchte sich selbst als „Big Old Country Boy“ vorstellen und verspricht heute der „Last Man Standing“ zu sein.

8. Match
Undisputed WWE Universal Championship
Last Man Standing Match
Roman Reigns gewann gegen Brock Lesnar via Stipulation, nachdem Lesnar unter Stühlen, einer Ringtreppe und diversen Ringside-Utensilien begraben wurde.
Matchzeit: 22:55
– Lesnar hob Reigns mit der Schaufel des Traktors hoch und ließ ihn in den Ring fallen.
– Es gingen mehrere Tische zu Bruch.
– Lesnar nutzte erneut den Traktor. Nachdem er den Ring bereits ein Stück verschoben hatte, platzierte er die Schaufel unter dem Ring und hob diesen in die Höhe.
– Die Usos kamen zum Ring, um Lesnar zu attackieren.
– Paul Heyman musste einen F5 durch das Kommentatorenpult einstecken.
– Während sowohl Reigns als auch Lesnar auf dem Boden lagen, kam Theory zum Ring. Bevor er seinen Money in the Bank Koffer eincashen konnte, musste auch er einen F5 einstecken.

Roman Reigns feiert und Paul Heyman zeigt sein schmerzverzerrtes Gesicht. Mit diesen Bildern geht der diesjährige Summer Slam off Air.

Fallout:

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Show! Klick!

Leave a Comment

Your email address will not be published.